Startseite / Land & Leute auf Tahiti / Feiertage & Festivals
Tanzvorführung der Einwohner, Tahiti

Feiertage & Festivals in Französisch Polynesien

Die Polynesier lieben Feste und Feierlichkeiten. Abgesehen von den gesetzlichen Feiertagen werden viele bunte Festivals mit Musik und Tanz sowie unzählige Sport-Events organisiert, bei denen es um Laufen, Radfahren, Surfen, Kanufahren u. v. m. geht. Einige der wichtigsten Festivals, die Sie bei der Planung Ihrer Tahiti Reise berücksichtigen sollten, haben wir hier für Sie aufgeführt.

JANUAR | FEBRUAR | MÄRZ

Chinesisches Neujahr

Das genaue Datum variiert von Jahr zu Jahr, es liegt meist zwischen Ende Januar und Anfang März. Zwei Wochen lang wird das Chinesische Neujahr mit Tanz, Kochkunst, Bräuchen und Kunst der Vorfahren sowie Feuerwerk gefeiert.

JANUAR

Tere ’A ‘Ati auf den Austral Inseln

In der 1. oder 2. Januar-Woche findet diese kulturelle und historische Veranstaltung auf Rurutu statt. Auf einer Rundfahrt über die Insel wird mit, mit Farn und Blumen geschmückten Autos in jedem Dorf gehalten. Hier warten die Dorfbewohner mit kalten Getränken und traditionellem Essen in ihren hübsch dekorierten Häusern auf. Oft gibt es noch eine „Dusche” mit Talkpuder und Parfüm dazu.

MÄRZ

Tahiti Moorea Marathon auf Moorea

Bei diesem traditionellen Lauf mit mehreren Distanzen nehmen oft weit über 1.000 Läufer teil. Die Strecke führt durch atemberaubende, exotische Landschaften der Insel Moorea und das Festival ist als solches ein großes Fest: schon bei der Ankunft, während des Laufes, an den Erfrischungsständen und natürlich im Ziel liegt eine feierliche Atmosphäre in der Luft! Die Polynesische Kultur lebt während der Veranstaltung, sowohl durch das „Mana“, das über den Läufen liegt, als auch durch die Eröffnungszeremonie, die von Tänzen und polynesischer Redekunst begleitet wird.

ANFANG APRIL

Le Ori Tahiti I Matavai

Tanzfestival auf Tahiti, bei dem sich alles um die beiden Tänze Ote‘a und Aparima dreht, mit Wettbewerb durch internationalen Teilnehmern.

MAI

Tahiti Pearl Regatta

Diese Segel-Regatta findet rundum Bora Bora, Raiatea und Taha’a statt. 5 Tage lang treffen sich mehr als 40 örtliche und internationale Teams zum Segeln, für andere Wettbewerbe am Strand, um traditionelle Tänze und die Feuertänzer anzuschauen und um zusammen eine gute Zeit zu haben.

Taapuna Master Surfing

6 Tage lang treffen sich internationale Amateur-Surfer am Ta’apuna-Pass bei Punaauia (Insel Tahiti), um auf die besten Wellen zu warten.

JUNI | JULI

Miss Tahiti Wahl und Miss Heiva i Tahiti Wahl

Ein sehr beliebtes Festival auf Tahiti.

JULI

Heiva Festival

Eins der größten Polynesischen Feste! Auf Tahiti wird nahezu den ganzen Monat lang gefeiert. Es gibt die verschiedensten Wettbewerbe und Aufführungen, von traditionellem Tanz über Gesang, polynesische Sportarten wie Speerwerfen und Obstträger-Rennen bis hin zum Kanufahren und Pferderennen. Viele traditionelle Aufführungen, Kunsthandwerk und polynesische Gerichte begleiten das ganze Festival, das seit 1881 jährlich durchgeführt wird (damals als Wiederbelebung der traditionellen Tänze und Lieder).

AUGUST

Im Nachgang zum Hauptfestival finden im August Mini-Heiva-Festlichkeiten auf den kleineren Inseln statt.

Teahupo’o Open Surf

Bedeutender Surf-Wettbewerb auf Tahiti, an dem die besten Surfer der Welt teilnehmen.

OKTOBER

Karneval

Ende Oktober finden auf allen Inseln Paraden mit viel bunter Blütenpracht statt.

NOVEMBER

Hawaiki Nui Va’a

Dieses Kanu-Rennen, anscheinend das wohl härteste der Welt, ist das größte Sportevent des Jahres. 3 Tage lang stehen die Va’as, die großen Auslegerkanus mit je 6 Personen an Bord, im Mittelpunkt. 129 km sind insgesamt in 3 Etappen zu bewältigen. Start ist in Huahine, die Strecke führt über die offene See, via Raiatea und Taha’a nach Bora Bora. Es ist ein gigantisches Volksfest und schon Wochen vorher sind sämtliche Flüge und Unterkünfte ausgebucht, sowohl für den Start auf Huahine als auch für die Ankunft auf Bora Bora.

Polynesia Tatau – Tattoo Festival

Das jährliche Tattoo Festival auf Tahiti findet in der Regel im November statt. Mehrere Tage hintereinander dreht sich dann alles um die Tattoo-Kunst.

DEZEMBER

Tiare Flower Day

Anfang Dezember wird die nationale Blume und das Landeswappen Tiare Tahiti in Papeete gefeiert. An diesem Tag liegt ein herrlicher Blumenduft in der üppig mit Blumen geschmückten Stadt!

2019/2023

Matavaa O Te Fenua Enana

Das Marquesas Art & Culture Festival wird alle 4 Jahre auf Ua Pou, Nuku Hiva oder Hiva Oa gehalten, um die Marquesische Herkunft zu feiern und die Traditionen zu bewahren. Ein kleineres Festival der gleichen Art wird ebenfalls alle 4 Jahre gehalten (2021/2025), sodass es alle 2 Jahre ein Festival auf den Marquesas gibt. Das kleine Festival findet auf einer der kleineren Inseln statt: Tahuata, Fatu Hiva oder Ua Huka. Wer zum richtigen Zeitpunkt mit der ARANUI 5 unterwegs ist, wird auf jeden Fall einen Tag an den Feierlichkeiten teilhaben können.

Buchen Sie Ihre Kreuzfahrt durch die Inselwelt Französisch Polynesiens beim deutschen Reiseveranstalter:

Gesetzliche Feiertage

1.JanuarNeujahrstag
5.MärzAnkunft der ersten Missionare, Gospelday
variabelOstermontag
1.MaiTag der Arbeit
8.MaiTag des Sieges
variabelChristi Himmelfahrt
variabelPfingstmontag
29.JuniTag der internen Autonomie
14.JuliSturm auf die Bastille
15.AugustMariä Himmelfahrt
1.NovemberAllerheiligen
11.NovemberTag der Waffenruhe
25.DezemberWeihnachten