Packliste für Tahiti Reisen

Reisen Sie mit leichtem Gepäck und nehmen Sie nicht zu viel mit! In den meisten Resorts ist auch ein Wäsche-Service vorhanden. Außerdem möchten Sie vielleicht vor Ort noch ein schönes Pareo (Wickelrock) oder T-Shirt kaufen? Auf den Inlandsflügen liegt die Gepäckbegrenzung bei 23 Kilo pro Person – dies werden Sie jedoch in der Regel weit unterbieten können. Für Mitbringsel sollte daher noch ausreichend Platz im Gepäck verbleiben.

Für die Reise nach Tahiti werden nur leichte Sommersachen benötigt. Das gilt auch für die Reise auf weitere Inseln in Französisch Polynesien. Unsere Tipps fürs Koffer packen finden Sie hier.

Bekleidung und Schuhwerk

  • Leichte Sommer- und Strandkleidung (Freizeitkleidung), bevorzugt aus Baumwolle, sind die beste Wahl für Ihren Aufenthalt auf den Inseln von Tahiti.
  • Für den Abend sind langärmelige dünne Hemde und lange Hosen als Mückenschutz empfehlenswert. Hierzu sind dünne Socken eine gute Ergänzung. Für eventuell etwas kühlere Abende oder für Ausflüge in die Berge sind eine Strickjacke oder ein dünner Pullover geeignet.
  • Für Bootsfahrten bietet sich eine dünne Windjacke an.
    tahiti.de empfiehlt: Wasserabweisende Windjacke von VAUDE*
  • Badebekleidung und eventuell ein T-Shirt speziell fürs Schnorcheln, um den Sonnenbrand am Rücken zu vermeiden, gehören natürlich unbedingt mit ins Gepäck.
    tahiti.de empfiehlt: Schnorchel T-Shirt mit UV-Schutz von iQ-UV*
  • Nehmen Sie Sandalen, Flipflops, Riff-/Wasserschuhe und Halbschuhe für Wanderungen und Ausflüge mit.
    tahiti.de empfiehlt: Wasserschuhe von ORSEN*
    Für einige Wanderungen auf den Gesellschaftsinseln ist unbedingt festes Schuhwerk erforderlich – erkundigen Sie sich bei der Reiseplanung und bei Buchung der Ausflüge, ob das auch Ihre Wanderungen und Ausflüge betrifft.

Sonstige Ausrüstung

  • Sonnenbrille, Sonnenhut mit breiter Krempe und ausreichend Sonnenschutzmittel sollten auf keinen Fall fehlen!
  • Auch Mückenschutzmittel sollte unbedingt mit ins Reisegepäck.
    tahiti.de empfiehlt: Mückenschutzmittel von NOBITE*
  • Ein Regenschirm (Mini-bzw. Taschenschirme sind klein und handlich) kann gute Dienste leisten, wenn ein tropischer Schauer niedergeht und ist viel sinnvoller als eine Regenjacke, in der man bei diesen Temperaturen wahrscheinlich sowieso nur schwitzt.
  • Individuell benötigte Medikamente sowie eine Reiseapotheke (z. B. Pflaster, Desinfektionsspray, Kopfschmerztabletten, Mittel gegen Durchfall, Elektrolytlösung) gehören unbedingt ins Gepäck.
  • Eine Kamera mit genügend Speicherkarten, eventuell externer Festplatte als Zwischenspeicher sowie Batterie und Batterie-Ladegerät gehören natürlich auch dazu, um die schönsten Erinnerungsbilder der traumhaften Lagunen zu machen!
  • Ein Adapter für die Steckdosen ist unerlässlich.
    tahiti.de empfiehlt: Universal-Reiseadapter von kwmobile*
  • Eine Taschenlampe oder Stirnlampe kann für den abendlichen Strandspaziergang bei Neumond hilfreich sein.
    tahiti.de empfiehlt: Wetterfeste Stirnlampe von Petzl*
  • Um das Gepäck zu verstauen, bietet sich ein Koffer oder eine Reisetasche an.

Buchen Sie Ihre Kreuzfahrt in Französisch Polynesien beim deutschen Reiseveranstalter:

* Affiliatelinks
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Bei unserer Seite handelt es sich um ein Verbraucherinformations Portal und nicht um einen Online Shop. Sie können bei uns nichts direkt kaufen. In Zusammenarbeit mit unseren Partnershops finanzieren wir unsere Arbeit durch die Platzierung von Affiliatelinks. Dadurch erhalten wir im Falle eines Kaufs eine kleine Verkaufsprovision vom jeweiligen Partnershop. Für unsere Besucher entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten.